ANALOG Video #1 professional

Analoge Videos mit einem Klick erstellen

Denken Sie manchmal zurück an die analogen Zeiten der Videografie zurück – dann ist ANALOG Video #1 professional genau das richtige Tool für Sie!

ANALOG Video #1 professional wandelt Ihre Filme im Handumdrehen in analoge Erinnerungen um. Dabei haben Sie die Auswahl aus 140 von Hand optimierter analoger Vorlagen in 12 Kategorien, die Sie per Klick auf Ihre Aufnahme legen können.

Nur als Download erhältlich!

Features in ANALOG Video #1 professional

  • 140 optimierte Bildvorlagen in 12 Kategorien
  • Umfangreiches RAW-Entwicklungsmodul
  • Echtzeit-Farbmodul mit 10 Ebenen
  • Unterstützung von LUT-Fotostilen
  • 117 professionelle Bildfilter
  • Emulation von 112 analogen Fotofilmen
  • Video Artefakt-Reduzierung in 4 Stufen
  • Intelligenter Optimierungs-Assistent
  • 108 Bereichsschutz Automatiken
  • Video Formate Einladen: mpeg4 (h.264/h.265), wmv, webm, avi, flv, asf, mov, mkv, mxf, mp2
  • Video Formate Speichern: mpeg4 (h.264), avi (uncompressed)

Freischaltung und Lizenzierung der Downloadversion (Demo) per Softwareschlüssel.

Wenn Sie eine Bildvorlage verändern oder vielleicht eine eigene kreative Vorlage erstellen möchten, wechseln Sie einfach in den Expertenmodus wo Ihnen 117 professionelle Bildfilter in 7 Kategorien (Maskierungen, Entrauschen/Schärfen, Geometrie, Belichtung, Farbe, Weichzeichnung und Künstlerisch) zur Verfügung stehen.Erstellen Sie sich auf diese Weise eine eigene Datenbank mit kreativen Bildvorlagen.

Mit ANALOG Video #1 professional drehen Sie die Zeit zurück und geben Ihren besten Aufnahmen eine analoge Anmutung ohne die zeitaufwendige Videobearbeitung in Ebenen und Spuren.


Bearbeitungs Beispiele


Die eigens für ANALOG Video #1 professional entwickelten analogen Effektfilter, wie z.B. die Bokeh-Weichzeichnung, Belichtungsfehler oder auch Staub & Flecken, geben Ihren Videos einen ganz neuen und individuellen Look.

Öffnen Sie das RAW-Modul und begradigen Sie dort den Horizont und korrigieren perspektivische Verzeichnungen ebenso leicht wie Farben und Belichtung – nutzen Sie einen Spezialeffekt wie zum Beispiel einen Polfilter oder einen Verlauf.

Legen Sie eine der 112 unterschiedlichen Film-Emulationen über Ihre Videoentwicklung und erzeugen Sie damit einen ganz eigenen Look.Diese Film-Emulationen können Sie auch noch beliebig mit den analogen Vorlagen kombinieren.

ANALOG Video #1 professional verbindet die professionelle Videobearbeitung mit analogen Welten – probieren Sie es aus!


Benutzerinterface


Das User-Interface ist optimiert für den Einsatz unter HD und ultra HD (4K). Alle Hauptbereiche sind individuell verschiebbar und sämtliche Schaltflächen sind mit interaktiven Erklärungen (Tooltips) versehen.

Die unterschiedlichen Bereiche sind dabei klar strukturiert. Auf der linken Seite die Presets (Bildvorlagen), in der Mitte der Bildbereich der aktuellen Bearbeitung und auf der rechten Seite die Bereiche Finalisieren und Experte, in denen Sie umfangreiche Bildanpassungen mit wenigen Klicks vornehmen können und schließlich das Videointerface am unteren Bildrand.


*


Sei ein Teil von etwas Besonderem

und wähle die für dich passende Version.

ANALOG Video #1
Professional

JETZT KAUFEN

Featureliste


Feature ANALOG VIDEO #1
 professional
ANALOG
VIDEO #1 

Video Formate Einladen: mpeg4 (h.264/h.265), wmv, webm, avi, flv, asf, mov, mkv, mxf, mp2

Ja Ja

Video Formate Speichern: mpeg4 (h.264), avi (uncompressed)

Ja Ja

Bildvorlagen (Presets)

140 70

Bildfilter im Expertenmodus

117 117

Fotofilm-Emulationen

112 112

RAW-Entwicklungs-Modul

Ja Nein

Echtzeit-Farbmodul mit 10 Ebenen

Ja Nein

Unterstützung von LUT-Fotostilen

Ja Nein

Video Artefakt-Reduzierung

Ja Ja

Körnungs-Modul

Ja Ja

Video Spiegelung/Flip

Ja Ja

Projekte Laden/Speichern

Ja Ja

Undo

Ja Ja

Vergleichsansicht mit Lupe

Ja Ja

Systemvorraussetzungen


Minimale Systemvoraussetzungen
Windows 8/10/11 (64 Bit) – 4 GB Arbeitsspeicher – Intel I3 (oder vergleichbarer AMD Prozessor) - DirectX kompatible Grafikkarte – Bildschirmauflösung 1600x900 (oder größer)

Empfohlene Systemvoraussetzungen
Windows 8/10/11 (64 Bit) – 8 GB Arbeitsspeicher – Intel I7 (oder vergleichbarer AMD Prozessor) - DirectX kompatible Grafikkarte – Bildschirmauflösung 1920x1080 (oder größer)