Dieses Angebot gilt nur für Newsletterabonenten und Streamzuschauer!

DIVE #1

Unterwasserfotos optimal bearbeiten und Farbstiche beseitigen

Das kennen Sie sicher auch – Sie haben am letzten Tauchspot viele Bilder geschossen und wollen sie schnell ins Netz stellen, aber so unbearbeitet und farbstichig kommt die ganze Szene nicht annähernd so rüber, wie sie tatsächlich war. Aber eine komplizierte Bildbearbeitung, die Geld und vor allem viel Zeit kostet, ist auch keine Alternative. 

Wenn Sie Ihre Bilder zeitsparend bearbeiten wollen und Ihnen perfekte Qualität wichtig ist, dann ist das neue DIVE #1 genau das richtige Tool für Sie:

DIVE # 1 wurde speziell für die Bedürfnisse von Unterwasser-Fotografen entwickelt, um farblosen oder farbstichigen Unterwasserfotos neues Leben einzuhauchen und daraus farbenfrohe, lebendige Bilder in beeindruckender Bildqualität zu erstellen.

Nur als Download erhältlich!

Features in DIVE #1 

  • Wassertiefen-Modul (bis 30m korrigierbar)
  • 14 Voreinstellungen für Blauwasser, Ozean/Meere und Seen/Flüsse
  • Entrauschen-Modul
  • 10 Bildvorlagen (Presets)
  • Selektives Zeichnen

Features zusätzlich in DIVE #1 professional

  • Palette-Modul
  • RAW-Modul
  • 14 zusätzliche Voreinstellungen für Blauwasser, Ozean/Meere und Seen/Flüsse
  • 5 zusätzliche Bildvorlagen (Presets)
  • Stapelverarbeitung
  • Adobe® Photoshop/Lightroom Plugins

Freischaltung und Lizenzierung der Downloadversion (Demo) per Softwareschlüssel.

Laden Sie Ihr Bild ein, stellen die ungefähre Wassertiefe und die Distanz zum Motiv ein und sehen in der Echtzeit-Vorschau sofort die Auswirkung auf die Bildqualität. Natürlich sind bei DIVE #1 auch viele Finetuning-Werkzeuge mit an Bord, die das Ergebnis noch besser machen: 29 Voreinstellungen für spezielle Unterwasser-Lichtsituationen, qualitativ hochwertigste Entrauschungsfilter, Entfernung von störenden Lichtbrechungsfehlern und Wiederherstellung von Spitzlichtern. 

Natürlichstehen Ihnen auch alle wichtigen fotografischen Feineinstellungen zurVerfügung, die übersichtlich angeordnet und intuitiv zu bedienen sind. Mit der  

Hat Ihnen Ihr Ergebnis gefallen und Sie finden, das nächste Foto soll den exakt gleichen Look erhalten? Kein Problem, mit der Import- und Exportfunktion der Einstellungen stehen Ihnen alle verwendeten Bildlooks dauerhaft zur Verfügung.


Bearbeitungs Beispiele



Benutzerinterface


Das User-Interface ist optimiert für den Einsatz unter HD und ultra HD (4K). Alle Hauptbereiche sind individuell verschiebbar und sämtliche Schaltflächen sind mit interaktiven Erklärungen (Tooltips) versehen.

Die unterschiedlichen Bereiche sind dabei klar strukturiert. Auf der linken Seite die Presets (Vorlagen), in der Mitte der Vorschaubereich des aktuellen Bildes und auf der rechten Seite die Einstellungen für die Unter-Wasser Rekonstruktion und Farbkorrekturen.


*


Sei ein Teil von etwas Besonderem

und wähle die für dich passende Version.

30 Tage Demo

    • Nur als Download erhältlich!
Kostenlos
Download


Lieferzeit:
Sofortdownload

Dive #1
Professional

  • Nur als Download erhältlich!
19,95  inkl. MwSt.
Bestellen


Lieferzeit:
Sofortdownload
Produktschlüssel: 1-48 Stunden*

Dieses Angebot gilt nur für Newsletterabonenten und Streamzuschauer!


Featureliste


Feature DIVE #1
 professional
DIVE #1

Wassertiefen Modul (Wassertiefe bis 30m korrigieren)

Ja Ja

Voreinstellungen für Blauwasser, Ozean/Meere und Seen/Flüsse

28 14

Entrauschen Modul

Ja Ja

Palette Modul

Ja Nein

Photoshop / Lightroom Plugin

Ja Nein

Stapelverarbeitung

Ja Nein

Farbkorrekturebenen Modul

Ja Nein

Bildvorlagen (Presets)

15 10

Bildzuschnitt

Ja Ja

Verarbeiten von RAW Bilddateien

Ja Ja

RAW-Entwicklungs-Modul

Ja Nein

Selektives Zeichnen (Effekte, Farbfilter, Composing)

Ja Ja

Sensorfehlerkorrektur

Ja Ja

Bild Drucken

Ja Ja

Vergleichsansicht mit Lupe

Ja Ja

Systemvorraussetzungen


Minimale Systemvoraussetzungen
Windows 8/10 (64 Bit) – 4 GB Arbeitsspeicher – Intel I3 (oder vergleichbarer AMD Prozessor) - DirectX kompatible Grafikkarte – Bildschirmauflösung 1600x900 (oder größer)

Empfohlene Systemvoraussetzungen
Windows 8/10 (64 Bit) – 8 GB Arbeitsspeicher – Intel I7 (oder vergleichbarer AMD Prozessor) - DirectX kompatible Grafikkarte – Bildschirmauflösung 1920x1080 (oder größer)